Ferienhaus Völkle - Ferienwohnungen
/

Hinterzarten im Hochschwarzwald

 

 

 

 

 

Reiserücktrittskostenversicherung

 

 Bitte anklicken, Sie werden direkt zum Online-Formular weitergeleitet.

 

Sie können Ihre geplante und gebuchte Reise nicht antreten ?  

 Stornokosten sind für Sie und den Gastgeber ärgerlich. Sorgen Sie vor und schließen Sie direkt nach der Buchung in unserem Hause eine Reiserücktrittskostenversicherung und/oder Reiseabbruchversicherung ab. Dafür erhalten Sie innerhalb kürzester Zeit nach Ihrer Buchung eine Buchungsbestätigung von der ERV.  

 Die Reiserücktrittskostenversicherung übernimmt die Kosten in speziellen Fällen, wenn Sie Ihre Reise nicht antreten können.  Wenn Sie während Ihres Aufenthaltes früher abreisen müssen, übernimmt die Reiseabbruchversicherung die Kosten. Details zu diesen Verträgen entnehmen Sie dem Online-Formular der ERV-Versicherung. 

 

 Wir empfehlen die Europäische Versicherung, für den Inhalt und Link übernehmen wir keine Haftung

      

    

Auszug aus den Gastaufnahmebedingunen

   

3. Rücktritt und Nichtanreise

   

3.1. Im Falle des Rücktritts bleibt der   Anspruch des Gastgebers auf Bezahlung des vereinbarten   Aufenthaltspreises einschließlich des Verpflegungsanteils und der   Entgelte für Zusatzleistungen, bestehen. Der Gastgeber hat sich   im Rahmen seines gewöhnlichen Geschäftsbetriebs, ohne   Verpflichtung zu besonderen Anstrengungen und unter   Berücksichtigung des besonderen Charakters der gebuchten   Unterkunft (z. B. Nichtraucherzimmer, Familienzimmer) um eine   anderweitige Verwendung der Unterkunft zu bemühen.

   

3.2. Der Gastgeber hat sich eine   anderweitige Belegung und, soweit diese nicht möglich ist,   ersparte Aufwendungen anrechnen zu lassen.

   

3.3. Nach den von der Rechtsprechung   anerkannten Prozentsätzen für die Bemessung ersparter   Aufwendungen, hat der Gast, bzw. der Auftraggeber an den Gastgeber   die folgende Beträge zu bezahlen, jeweils bezogen auf den   gesamten Preis der Unterkunftsleistungen (einschließlich aller   Nebenkosten), jedoch ohne Berücksichtigung etwaiger Abgaben für   Kurtaxe:

   

Bei Ferienwohnungen/Unterkünften

   

ohne Verpflegung: 90%

   

Bei Übernachtung/Frühstück: 80%

   

Bei Halbpension: 70%

   

Bei Vollpension: 60%

   

­­­3.5. Der Abschluss einer   Reiserücktrittskostenversicherung wird dringend empfohlen.

   

3.6. Die Rücktrittserklärung ist aus   buchungstechnischen Gründen an den Gastgeber, nicht an die HTG zu   richten und sollte im Interesse des Gastes schriftlich erfolgen.

   

Urheberrechtlich geschützt; RA Noll   Stuttgart, 2004-2012